Kinderpate*in gesucht

111667_avatar_4_241816.jpg

So können Sie sich einbringen

Was sind Ihre Aufgaben?

Sie gestalten regelmäßige gemeinsame Freizeitaktivitäten für ein fröhliches 4-jähriges Mädchen. Das kann z.B. Fahrrad fahren, den Spielplatz besuchen, zusammen malen oder basteln sein.

Was bewirken Sie?

Sie bereichern das Leben eines heranwachsenden Mädchens und leisten einen wichtigen Beitrag für ihre Persönlichkeitsentwicklung. Durch ihr Engagement ermöglichen Sie ihr neue Erfahrungen zu sammeln und das Erleben von Verlässlichkeit und Vertrauen.

Was bieten wir?

  • Versicherungsschutz während der Tätigkeit
  • persönliche Einarbeitung und Ansprechperson für alle praktischen und organisatorischen Fragen
  • regelmäßiger Austausch zur Zusammenarbeit
  • Auf Wunsch einen qualifizierten Nachweis über das ehrenamtliche Engagement

Was wünschen wir uns?

  • Feinfühligkeit, Grundgelassenheit, Zuverlässigkeit und Beständigkeit
  • Aufgeschlossenheit gegenüber Kindern und ihren Interessen
  • Bereitschaft zum Kennenlernen der Personensorgeberechtigten
  • Akzeptanz des Lebensortes Wohngruppe
  • Erfahrungen im Umgang mit Kindern (beruflich oder privat)
  • Erweitertes Führungszeugnis ohne Eintragungen
  • Identifikation mit den Grundsätzen des DRK

Zeitlicher Rahmen

Einmal pro Woche/ alle zwei Wochen einen Nachmittag

Das sind wir

Hilfe nach dem Maß der Not - Dafür steht das Deutsche Rote Kreuz in Rostock

Der Deutsche Rotes Kreuz Kreisverband Rostock e.V. (inkl. seiner gemeinnützigen Tochtergesellschaften) ist ein anerkannter Verband der Freien Wohlfahrtspflege. Gemeinsam mit unseren freiwilligen Helfer:innen haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Menschen in Not die Hilfe und Unterstützung anzubieten, die sie benötigen. Zusammen setzen wir uns dafür ein, soziale Benachteiligung und menschenunwürdige Situationen zu beseitigen sowie individuelle und soziale Lebensbedingungen zu verbessern. Die Möglichkeiten, sich ehrenamtlich zu engagieren, sind hierbei vielfältig.

So erreichen Sie uns

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen an uns?
Melden Sie sich gern.

  • Ansprechperson
  • Hier finden Sie uns
  • Sie erhalten
  • Anleitung durch Fachkräfte
  • Haftpflichtversicherung
  • Tätigkeitsnachweise
  • Unfallversicherung
  • Anforderungen
  • Geschlecht: ohne Einschränkung
  • Führungszeugnis: erweitertes Führungszeugnis notwendig