Angebote für geflüchtete Personen aus der Ukraine unterstützen

  • Ambulante Hilfen Caritas Rostock
  • August-Bebel-Straße 32b
    18055 Rostock
111778_avatar_4_241897.png

So können Sie sich einbringen

Ab Dezember starten monatlich verschiedene Angebote, um geflüchtete Personen aus der Ukraine zu unterstützen. Diese reichen von Kreativangeboten bis über Kochangebote u.v.m. In diesem Zusammenhang sind wir einerseits auf der Suche nach Personen, die diese Projekte mit anleiten möchten oder selbst etwas einbringen wollen oder aber auch deutsch-ukrainisch Kenntnisse zum Übersetzen vor Ort aufweisen. Melde dich gerne, wenn du dich angesprochen fühlst :)

Zeitlicher Rahmen

Es handelt sich immer um einen Nachmittag im Monat. Genaues Datum sowie genaue Zeit werden dann nach Absprache übermittelt.

Das sind wir

Die Ambulanten Hilfen der Caritas Region Rostock bietet für Menschen mit Behinderung Hilfe und Unterstützung an. Unter anderem werden im Familienentlastenden Dienst Gruppenangebote für Menschen mit geistigen und/oder körperlichen Beeinträchtigungen angeboten. Das "Ambulant Betreute Wohnen" unterstützt beeinträchtigte Personen im eigenen Wohnraum. Über niedrigschwellige Betreuungsangebote für Personen mit erheblicher Einschränkung der Alltagskompetenz in Gruppen- oder Einzelbetreuung werden die Familienangehörigen zusätzlich entlastet.

So erreichen Sie uns

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen an uns?
Melden Sie sich gern.

  • Ansprechperson
  • Hier finden Sie uns
  • Sie erhalten
  • Ausstattung mit Medien / Arbeitsmaterialien
  • Haftpflichtversicherung
  • Kostenlose Nutzung weiterer Angebote
  • Kostenlose Verpflegung
  • Unfallversicherung
  • Anforderungen
  • Geschlecht: ohne Einschränkung
  • Führerschein: nicht erforderlich