Sammelschiffkapitän

  • DGzRS Informationszentrum MV (DIE SEENOTRETTER)
  • Am Leuchtturm
    18119 Rostock
109457_avatar_4_239373.jpg

So können Sie sich einbringen

Seit über 140 Jahren ist dass Sammelschiffchen der Seenotretter Sammelgefäß und Erkennungssymbol der Seenotretter. Über 14.000 Schiffe sind in ganz Deutschland im Einsatz, die Mehrheit davon an den Küsten von Nord- und Ostsee. Zum regelmäßigen "leichtern" der Fracht suchen wir Sie. Nach einer gründlichen Einweisung in die Grundzüge der DGzRS und Einweisung in die Tätigkeit sind Sie eigenverantwortlich und eigenständig unterwegs und besuchen die mit Ihnen abgestimmten Aufstellorte. Im "Vieraugenprinzip" wird das Geld gezählt und an die DGzRS überwiesen.

Das sind wir

Das Informationszentrum MV ist eine Außenstelle der DGzRS Zentrale in Bremen. Beheimatet im Stephan Jantzen Haus in Warnemünde, Am Leuchtturm1, wird mit einer kleinen Ausstellung und Filmen über die Arbeit der Seenotretter früher und heute berichtet. Darüber hinaus findet im Informationszentrum die Planung der Teilnahme der Seenotretter an Ausstellungen und Veranstaltungen in Mecklenburg-Vorpommern; Berlin und Brandenburg statt. Selbstverständlich unter Einbeziehung der vor Ort befindlichen Seenotrettungskreuzer und Seenotrettungsboote, soweit das geographisch möglich ist.

So erreichen Sie uns

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen an uns?
Melden Sie sich gern.

  • Ansprechperson
  • Hier finden Sie uns
  • Sie erhalten
  • Anleitung durch Fachkräfte
  • Ausstattung mit Medien / Arbeitsmaterialien
  • Erfahrungsaustausch
  • Erstattung entstandener Kosten
  • Fortbildung / Qualifizierungsangebote
  • Haftpflichtversicherung
  • Regelmäßige Informationen
  • Unfallversicherung
  • Anforderungen
  • Geschlecht: ohne Einschränkung
  • Führerschein: wünschenswert
  • Führungszeugnis: nicht notwendig